Springe direkt zu: Hauptnavigation | Subnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

PresseNewsletterKontaktImpressumDMV

Entdeckungen in Breslau und dem Hirschberger Tal

Clubfahrt vom 11. August 2017 - 13. August 2017 | .ics

Datum:
11. August 2017 - 13. August 2017



Breslau – die Hauptstadt von Niederschlesien ist mit ihrer einmaligen Architektur, ihrer reizvollen Lage an der Oder sowie ihrer wechselhaften, sehr bewegenden Geschichte heute ein pulsierendes Symbol für Lebensfreude und Zukunft. Unzählige Zeugnisse aus der jahrhundertealten sowohl Deutsch als auch Polnisch geprägten Renaissance-, Barock- und Jugendstil-Baukultur sowie zahlreiche moderne Repräsentationsbauten und ausgedehnte Parkanlagen ließen Breslau zu einer der schönsten Städte Polens werden. In der Römerzeit gegründet, erstreckt sich die Stadt heute über zahlreiche Nebenflüsse und Kanäle sowie auch 12 Inseln, die durch mehr als 100 Brücken miteinander verbunden sind. Ganz zu Recht wurde Breslau zur „Kulturhauptstadt Europas 2016“ gekürt. Die Nachwirkungen dieses Ereignisses sowie die weiteren Stadtentwicklungsschritte und natürlich das aktuelle Unternehmertum in Breslau können auch zum Thema Ihrer Reise nach Breslau werden. Machen Sie sich vertraut mit einer spannenden sowie einzigartigen Stadtentwicklung und sprechen Sie dabei im direkten Kontakt mit Vertretern aus Politik, Öffentlichkeit und Wirtschaft.

Leistungen für Ihre Reise:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus (je nach Gruppengröße) inkl. Autobahn-/Straßen-/Parkplatzgebühren und Steuern ab/an Dresden
  • Durchgehend Deutschsprachige Reisebegleitung ab/an Dresden
  • 2 x Übernachtung mit Frühstück im 4*-Hotel Novotel Centrum in Breslau
  • 2 x Abendessen als 3-Gänge-Menü im Hotel- oder Altstadtrestaurant
  • 2 x Mittagessen (Tellergericht)
  • Stadtrundgang Breslau mit örtlichem Führer inkl. Besichtigungen und Eintritte laut Programm: Kathedrale, Universität mit Aula Leopoldina und Oratorium Marianum, Jahrhunderthalle
  • Besuch Tomatenplantage der Firma CITRONEX
  • Gespräche mit Wirtschaftsvertretern und Referenten wie im Programm beschrieben (vorbehaltlich Terminverfügbarkeit)
  • Hirschberger Tal mit Besichtigungen/Eintritten: Schloss Lomnitz, Gerhart-Hauptmann-Haus, Kirche Wang


Preis pro Person im Doppelzimmer:

299,00 € (ab 31 zahlende Teilnehmer)
329,00 € (26-30 zahlende Teilnehmer)
345,00 € (20-25 zahlende Teilnehmer)
50,00 € Einzelzimmerzuschlag (je nach Hotel)

Zusatzinformationen:

  • Mindestteilnehmerzahl: 20 zahlende Personen
  • Für die Reise ist die Mitführung eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses notwendig.
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung (auch über unser Büro möglich).
  • Rundum-Betreuung durch CarpeDiem Touristik

Anmeldung bis 23. Juni 2017
per E-Mail:
info@carpediem-touristik.de