Dialog zwischen Marketingfachleuten im Gebiet der Landesdirektion Dresden

Lesung mit Donna Leon

Marketing vor Ort:

Lesung mit Donna Leon „Ein Sohn ist uns gegeben: Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall“

in der Zentralbibliothek der Städtische Bibliotheken Dresden, Wilsdruffer Str. im Kulturpalast

Treffen: 17:30 Uhr

Kapazität: 40 Personen | Gastgeber: Städtische Bibliotheken Dresden

 Venedig ist eine Stadt des Reichtums und der Gier. Für den Commissario ist es eine delikate Angelegenheit, die Brunettis ganzes Finger-spitzengefühl erfordert.

Gonzalo Rodríguez de Tejeda – ursprünglich aus Spanien stammend – hat im Kunsthandel ein Vermögen gemacht. Nun verbringt er seinen Lebensabend in Venedig. Was kommt dann? Soll die rigide Familie, die mit seinem freizügigen Lebenswandel noch nie einverstanden war, seine Schätze erben? Oder wer ist der Auserwählte? Brunettis Schwiegervater fürchtet, seinem Freund Gonzalo könne Übles zustoßen. Der Commissario soll helfen – und verläuft sich beinahe in den Abgründen des menschlichen Herzens.

Ein neuer Fall für die internationalen Bestsellerlisten.

Lesung in englischer Sprache.

Mit Donna Leon, Annett Renneberg und Shelly Kupferberg (Moderation und Übersetzung).

Wir beginnen den kulturellen Abend mit einer Führung durch die Räumlichkeiten der Zentralbibliothek im Kulturpalast. Nach einer kleinen Stärkung genießen wir um 19:30 Uhr die Lesung mit der großartigen Donna Leon.

Anmeldung exklusiv nur für Marketing Club-Mitglieder möglich!