©2023 Marketing-Club Dresden e. V.
Dialog zwischen Marketingfachleuten im Gebiet der Landesdirektion Dresden

Von Leitplanken und Leuchttürmen – Namensstrategien zur Unterstützung der Markenbildung (Onlineveranstaltung)

Ob Autos, Werkzeuge oder Telefontarife – immer mehr Unternehmen entwickeln einheitliche Namenssysteme für ihre Angebote. Der Vorteil liegt auf der Hand, denn so kann jeder Kunde ein Produkt gleich der richtigen Marke zuordnen. Doch wie lassen sich Namensstrategien von Großkonzernen wie BMW oder o2 für Produkte und Dienstleistungen von kleinen und mittelständischen Unternehmen übernehmen? Lohnt sich das überhaupt?
Peter A. Ströll gibt in seinem Vortrag Antworten und erklärt anschaulich, was es mit Systemen auf sich hat und was Leuchttürme und Leitplanken dort bedeuten. Er zeigt, was sich von den Großen lernen lässt und welche Vorteile sich besonders für KMUs bieten. 
Zudem erläutert er anschaulich, wie Namenssysteme das Marketing unterstützen und vereinfachen, die Wiedererkennung erhöhen und auch die Namensfindung zukünftiger Produkte effizienter machen. Dazu stellt er exemplarische Lösungsmodelle und Strategien vor. Wichtig ist ihm dabei, dass die Strategie kein einschränkendes Korsett bildet, sondern vielmehr einen hilfreichen roten Faden darstellt. Ein informativer und dabei sehr unterhaltsamer Vortrag, der die Augen für offensichtliche und versteckte Namensstrategien öffnet. 

Als Mitglied der Geschäftsführung von NAMBOS zeichnet Peter A. Ströll verantwortlich für das Research & Legal Department. Darüber hinaus kreiert er seit mehr als fünfzehn Jahren Namen und berät internationale Unternehmen in Markenfragen, insbesondere, wenn es um die Entwicklung, die Überprüfung und den Schutz von Marken geht.
Neben seiner Arbeit als Namefinder und Rechtsanwalt ist Peter A. Ströll gefragter Experte auf internationalen Markenseminaren und Fachveranstaltungen. Zudem hält er Vorträge bei Marketing-Clubs und Markenforen, veranstaltet und leitet unternehmensinterne NamingWorkshops und gibt seine juristische Erfahrung als Berater einer Gründeroffensive weiter. Darüber hinaus vermittelt er als Gastdozent sein Wissen an Studenten in diversen Universitäten und Hochschulen. Zahlreiche seiner Kommentare und Einschätzungen sind in verschiedenen Publikationen erschienen.
ACHTUNG: Diese Veranstaltung wird über Zoom stattfinden. In der Veranstaltungswoche erhalten Sie einen Einwahllink für die Veranstaltung per Mail zugeschickt. Bei Fragen wenden Sie sich gern an unsere Geschäftsstelle unter info@marketingclub-dresden.de.