Dialog zwischen Marketingfachleuten im Gebiet der Landesdirektion Dresden

Jetzt Favoriten Vorschlagen.

Frank Kebbekus, Präsident des Marketing Clubs Dresden und Hauptgeschäftsführer der BARMER Dresden, lädt ein: „Kluge Vermarktung stärkt Unternehmen, Erfolg kommt nicht von allein. Die besten dieser Ideen werden wir am 28. November wieder prämieren. Erneut loben wir dabei sowohl einen Preis für die werbenden Unternehmen und zusätzlich einen für die Agenturen aus.“
Entscheidend für die Bewerbung ist, dass ein integriertes Marketing-Konzept und der Einsatz der Techniken und Instrumente des Marketings den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens begründet haben. Bewertet werden ganzheitliche Unternehmensstrategien ebenso, wie spezifische Produkt- oder Markenführungsstrategien. Nach Vorauswahl und mehrstufiger Bewertung durch die Fachjury wird der Marketing Club Dresden die Preise im Rahmen einer festlichen Prämierungsveranstaltung am 28. November 2019 im Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden verleihen. Der Marketing Club Dresden vergibt den Preis seit 1995 jährlich, seit 2016 wird auch ein Agentur-Preis verliehen. Im Vorjahresfinale hatten der City Ski Worldcup Dresden und die Agentur Markenteam gewonnen. Ihren Vorschlag einreichen können Sie hier!